Suche
  • Karl Hintermeier

Korneuburg kennenlernen – Stadtspaziergang mit message

Aktualisiert: 18. Sept 2019


message-Team
Das Team der message beim Stadtspaziergang

5. September 2019, die Sonne scheint und Korneuburg zeigt sich von seiner besten Seite. Einen schöneren Tag hätten wir uns für einen ausgiebigen Stadtspaziergang wirklich nicht wünschen können.

Wir, das ist das Konzept- und Design-Team um Karl Hintermeier, Markenexperte und Geschäftsführer der Agentur „message. The Art of Urban Story Design“ aus Wien, die den mehrstufigen Stadtmarkenprozess begleiten wird.

Gemeinsam mit den Stadträten Matthias Wobornik und Andreas Minnich finden wir uns in Begleitung von Christine Stadler (Stadtmarketing) im Rathaus ein; der beste Ausgangspunkt für unsere Entdeckungsreise durch Korneuburg. Vor allem der historische Sitzungssaal inklusive Balkon mit Ausblick auf den wunderschönen Rathausplatz beeindruckt uns nachhaltig.

Auch die Industrie spielt in der Stadtgemeinde eine wichtige Rolle. Auf dem Stadtplan zeichnen wir alle großen Unternehmen und Produktionsstätten ein, die Korneuburg zu einem erfolgreichen Wirtschaftsstandort machen.

Was für kulturelle Highlights hat Korneuburg zu bieten? Veranstaltungen im Rathaus, in der Werft und im Stadtsaal – das sind die großen Eckpfeiler. Doch Aktivitäten gibt es überall in der Stadt: skaten im Bahnhofspark, Beachvolleyball an der Donau, sommerliche Besuche im Berndl- oder Werftbad, der mittelalterliche Adventmarkt, Jungwein am Hauptplatz, die Klangbrücke oder die ganzjährig gepflegte Kaffeehauskultur, um nur einige zu nennen.

Wir entdecken Korneuburg auch als Schulstandort, u.a. mit der großen Musikschule sowie dem BG / BRG Gebäude.

Wir gehen durch die Passage, vorbei am historischen Museum und sprechen u.a. über Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit. Wir erfahren von Korneuburgs sportlichen Highlights und freuen uns darauf, unseren Spaziergang in der Korneuburger Werft fortzuführen.

Der denkmalgeschützte Kran ist das erste, was uns auffällt. Das eindrucksvolle Gelände lässt unsere Vorstellungskraft aufblühen. Veranstaltungen wie das Hafenfest wecken unser Interesse. Wir sind begeistert vom Hafengelände, wo Erinnerungen an die Vergangenheit und Visionen für die Zukunft aufeinandertreffen.

Wir beschießen den Tag im Donaublick-Imbiss, wo wir gemeinsam mit SpaziergängerInnen und RadfahrerInnen die Aussicht genießen. Wir nehmen viele Eindrücke mit, die wir in den nächsten Wochen und Monaten gemeinsam mit den KorneuburgerInnen vertiefen werden.

Hier werden wir den Stadtmarkenprozess für Sie laufend mit Blog-Beiträgen dokumentieren.

Wir freuen uns auf regen Austausch und eine gute Zusammenarbeit!

Herzlichst Ihr message Team

26 Ansichten